Ganztagesschule - die schulische Nachmittagsbetreuung

Anmeldung für 2022/23 NEU!
Anmeldeformular GTS 2022_23.docx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.1 KB
Abbuchungsauftrag
Abbuchungsauftrag GTS 2022_23.docx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.4 KB

Die schulische Tagesbetreuung wird von MO – DO bis 16.00 Uhr angeboten.

Die Kosten finden Sie im Anmeldeformular. 

·     Das gemeinsame Mittagessen wird nach der 4. Einheit (11.45 Uhr) in unserem Schulrestaurant (im Untergeschoß) genossen. Das Essen wird dort täglich frisch zubereitet. Das Betreuungsteam übernimmt die Schüler/innen in der Garderobe und geht mit ihnen essen.

·     Danach gehen die Schüler/innen, die keine 5. Stunde mehr haben, mit dem Betreuungsteam gemeinsam in den Schulgarten. Bei Schlechtwetter wird die Mittagspause in den Räumlichkeiten der Nachmittagsbetreuung oder in der Bücherei, …etc. verbracht.

·     Nach der 5. Einheit (12.45 Uhr) schließen sich alle anderen Schüler/innen der Gruppe an und verbringen gemeinsam die Mittagspause bis zur Lernzeit.

·     Um 13.10 beginnt die Lernzeit (LZ), die durch Lehrpersonen des Schulteams begleitet wird. Diese findet im jeweiligen Klassenraum des Lehrpersonals statt und dient der Sicherung des Unterrichtsertrages, der Lernmotivation und der Anleitung zum selbständigen Lernen. Hier werden die Hausaufgaben erledigt. Die Lehrpersonen legen großes Augenmerk auf die Selbsttätigkeit der Schüler/innen, neue Lernstoffe werden in dieser Zeit nicht erarbeitet. Die unterrichtenden Lehrkräfte geben Hilfestellung bei Problemen.

·    Uns ist wichtig, dass die Hausaufgaben in der Schule erledigt werden. Sollte Ihr Kind häufiger mit unerledigten Aufgaben nach Hause kommen, bitte gleich rückmelden.

·     Die Lernzeit (13.10 – 14.00) möchten wir gerne ohne Unterbrechungen verbringen. Eine Abholung ist nach Absprache mit den Freizeitpädagoginnen im Freizeitteil jederzeit möglich. Auch in der MIttagspause (vor 13.10 Uhr) kann Ihr Kind abgeholt werden. 

o   Teilen Sie Abholzeiten bitte immer unseren Freizeitpädagoginnen persönlich oder telefonisch mit.

o   Unsere Freizeitpädagoginnen Isabella Kalß und Andrea Jurisic erreichen Sie unter: 0660/ 188 30 47

·      Nach der Lernzeit um 14.00 Uhr werden die Schüler/innen wieder in die „Freizeit“ entlassen.

·     In dieser Zeit bietet das Betreuungsteam Spiele, Bewegung im Freien, verschiedene Sportmöglichkeiten im Turnsaal, kreative und handwerkliche Tätigkeiten an.

·    So ein langer Schultag kann ganz schön anstrengend sein. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, dass die Kinder Arten des Ausgleichs, Nischen zum Entspannen, Verweilen, Lesen und zum freien Spielen wählen können. 

     Bei Interesse schicken Sie bitte das Anmeldeformular und den Abbuchungsauftrag (siehe oben) vollständig ausgefüllt über Ihr Kind in die Schule mit oder per Mail an: vs.altmuenster(at)eduhi.at